Datenschutzerklärung

Einführung

Diese Datenschutzerklärung legt fest, wie Romo alle Informationen nutzt und schützt, die Sie Romo bei der Nutzung dieser Website oder der Weitergabe personenbezogener Daten an Romo per e-Mail übermitteln. Romo verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Sollten wir Sie bitten, bestimmte Informationen zur Verfügung zu stellen, anhand derer Sie bei der Nutzung dieser Website oder per e-Mail identifiziert werden können, können Sie sicher sein, dass sie nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden. Diese Datenschutzerklärung enthält Einzelheiten zu den personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, was wir damit machen, wie Sie darauf zugreifen können und mit wem sie möglicherweise geteilt werden.

Wie erheben wir personenbezogene Daten

Wir können Informationen direkt über die Website oder über die Browserinformationen sammeln, wenn Sie sich mit der Website verbinden oder wenn Sie Romo direkt per e-Mail, Telefon oder Korrespondenz kontaktieren.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir

Die personenbezogenen Daten, die wir erheben, hängen davon ab, ob Sie nur unsere Website besuchen oder unsere Dienste nutzen. Wenn Sie unsere Website besuchen, müssen Sie uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Ihr Browser übermittelt jedoch automatisch einige Daten wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufens einer unserer Webseiten, Browsertyp und -einstellungen, Betriebssystem, zuletzt besuchte Webseite, übertragene Daten, Zugriffsstatus und Ihre IP-Adresse.

Wenn Sie unsere Dienste nutzen, sind personenbezogene Daten erforderlich, um die Anforderungen eines vertraglichen oder dienstleistungsbezogenen Verhältnisses zwischen Ihnen und unserer Organisation zu erfüllen.

Abhängig von den verwendeten Diensten können wir folgende Informationen erheben:

  • e-Mail-Addresse
  • Name, Adresse, Telefonnummer, Postleitzahl
  • Spracheinstellung
  • Newsletter-Abonnementeinstellungen
  • Bevorzugte Produktinformationen
  • Browserstandort (Land), Browserinformationen (Typ und Version)
  • IP Adresse

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Wir setzen Cookies zu dem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen und Ihnen Services anzubieten.

Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Website zur Verfügung zu stellen. Über Cookies finden wir heraus, welche Seiten Sie hilfreich finden und welche nicht. Ein Cookie gibt uns niemals Zugang zu Ihrem Computer oder zu Informationen über Sie - mit Ausnahme der Daten, die Sie uns mitteilen möchten. Sie können Cookies annehmen oder ablehnen. Die Voreinstellung der meisten Internet-Browser akzeptiert Cookies. Normalerweise können Sie diese Einstellungen jedoch ändern und Cookies nicht zulassen, falls Sie dies bevorzugen. Dadurch kann es aber sein, dass Ihnen nicht alle Funktionen der Website in vollem Umfang zur Verfügung stehen. 

Wir verwenden Cookies zum Normalbetrieb unserer Website, und um Information wie Ihre bevorzugte Sprache zu erinnern. 

Wir nutzen auch Google Analytics um die Verwendung, Leistung und Reichweite unsere Website zu beobachten. Google verwendet eigene Cookies zu diesem Zweck.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten

Informationen, die wir erfassen, helfen uns, Ihre Anforderungen besser zu verstehen und unseren Service stetig zu verbessern. Im Einzelnen helfen Sie uns für:

  • Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen
  • Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen
  • Kommunikation, um Verkaufs- oder Supportprobleme zu lösen
  • Personalisierung der Website nach Ihren Interessen, Anforderungen
  • Informations-, System- und Netzwerksicherheit

Wann wir Ihre personenbezogenen Daten teilen

Wenn wir Ihre Informationen teilen
Um Dienstleistungen zu unterstützen und zu verbessern, müssen Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Service-Provider, andere Controller oder in einigen Fällen an Behörden weitergegeben werden. Wir können beauftragt werden, Ihre personenbezogenen Daten auf Ersuchen von Gerichten, Polizeibehörden oder anderen Aufsichtsbehörden offenzulegen. Soweit möglich, werden wir uns vor der Offenlegung mit Ihnen beraten, und um Ihre Privatsphäre zu schützen, stellen wir sicher, dass wir nur die für Ihre Zwecke erforderliche Mindestmenge an Informationen offenlegen.

Wenn Sie unsere Produkte gekauft haben, können wir Daten wie folgt weitergeben:

  • UPS, für Paketzustellungen.
  • FIRA (Furniture Industry Research Association) für Fragen zur Produktunterstützung.

Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten 

Informationen, die über die Website erhoben werden, werden gemäß den folgenden Bestimmungen aufbewahrt:

Kundeninformation

  • Ein Website-Konto ist aktiv, wenn sich jemand innerhalb von 5 Jahren angemeldet hat. Danach wird das Konto als ruhend betrachtet.
  • Alle Kundendaten bleiben erhalten, solange das Konto aktiv ist.
  • Ruhende Konten werden automatisch gelöscht.
  • Drittadressen, die von Kunden angegeben werden, werden als Kundendaten behandelt.
  • Abgelaufene Zugriffmerkmale (für Anmeldung der Website verwendet) werden für 1 Monat aufbewahrt.

Newsletter Informationen

  • Vor dem Versenden von Newslettern per e-Mail an Kunden, ist eine ausdrückliche Zustimmung erforderlich.
  • Wenn Sie kein Website-Konto haben, werden die Informationen zum Abbestellen des Newsletters für 12 Monate gespeichert und dann gelöscht.

Verkaufsinformationen

  • Anfragen werden nicht länger als 1 Monat aufbewahrt
  • Wenn ein Verkauf abgeschlossen ist, werden die Daten für mindestens 5 Jahre auf Basis der geltenden Gesetzen und Rechtsvorschriften aufbewahrt.

Broschüren

  • Langzeitdaten werden anonymisiert für Statistiken verwendet.
  • Postanschriften werden als Kundeninformationen behandelt.

Presse

  • Presse Download Informationen werden als Kundeninformation behandelt

Unterstützende Informationen

  • Leistungs-, Betriebs-, Sicherheits- und Support-Logs, sowie Sicherheits- und Support-e-Mails werden nicht länger als 24 Monate aufbewahrt.

Wie wir uns um persönlichen Daten kümmern (Sicherheit)

Wir beschränken die Menge der erhobenen personenbezogenen Daten nur auf das, was für den oben beschriebenen Zweck geeignet ist. Wir beschränken, sichern und kontrollieren alle unsere Informationsbestände vor unberechtigtem Zugriff, Beschädigung, Verlust oder Zerstörung; ob physisch oder elektronisch. Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie oben beschrieben, um auf Ihre Anfragen zu antworten, oder länger, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zu historischen oder statistischen Zwecken speichern, stellen wir sicher, dass die personenbezogenen Daten nicht weiter genutzt werden können. Wir versuchen mit Ihrer Unterstützung, die Genauigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Sichere Transaktionen

Die gesamte Kommunikation während der Verkaufstransaktionen unterliegt einer sicheren 256 bit SSL Verschlüsselung. Sie erkennen dies an der ‘https’ Website-Adresse und dem kleinen Sicherheitsschloss (grüner Text) neben der Website-Adresse im Browser. Angaben zum Sicherheitszertifikat von Romo Ltd. durch GlobalSign erhalten Sie, wenn Sie auf das kleine Schlosssymbol klicken (die Ausführung dieser Funktion hängt von Ihrem Browser ab).

Partnerschaft mit Hilfsorganisationen

Wenn wir mit Hilfsorganisationen zusammenarbeiten, nehmen wir keine unangemessenen Eingriffe in Ihre Privatsphäre vor, sind nicht aufdringlich und üben keinen ungebührlichen Druck aus, an die Hilfsorganisation zu spenden, mit der wir zusammenarbeiten.

Kreditkartendetails

Wir speichern keine Kreditkartendaten und wickeln keine Zahlungsvorgänge über unsere Website ab. Die Verarbeitung der Kreditkartendaten erfolgt mittels eines ‘Inlineframes’ ausschließlich durch unseren Zahlungsanbieter SecureTrading. Wenn eine Transaktion abgeschlossen ist, verbleibt auf Ihrem Kundenkonto bei Romo ein Verweis auf die vorherige Transaktion, die für die Zahlung verwendet wurde. Dies ermöglicht es Ihnen, bei nachfolgenden Transaktionen die gleiche Karte zu verwenden

Erfüllung des PCI

Wir erfüllen die Anforderungen des PCI Standards (Payment Card Industry Data Security Standard) gemäß SAQ Level A.

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Nachdem Sie diese Links jedoch verwendet haben, um unsere Website zu verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Aus diesem Grund können wir keine Verantwortung für den Schutz und die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten übernehmen, während Sie diese anderen Internetseiten besuchen. Diese unterliegen nicht den hier beschriebenen Datenschutzrichtlinien. Wir raten Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Website sorgfältig zu prüfen.

Sie haben das Recht Ihre Information zu ändern/entfernen

Wenn Sie unsere Marketing e-Mails nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf den Link "Abbestellen" am Ende jeder Marketing e-Mail, die Sie möglicherweise von uns erhalten haben.

Wenn Sie ein Website-Konto bei uns haben, können Sie sich jederzeit auf unserer Website anmelden und Ihre Marketingeinstellungen aktualisieren und ändern, indem Sie zum Abschnitt "Newsletter-Abonnements" gehen. Alternativ kontaktieren Sie gerne unser Kundenserviceteam, um Ihre Marketingeinstellungen zu ändern.

Bitte beachten Sie, dass es bei allen unseren Systemen bis zu 72 Stunden dauern kann, Ihre Änderungen zu bearbeiten und zu aktualisieren.

Bewerbungen

Wir bitten Kandidaten, Lebensläufe mit Name, Adresse, Kontaktdaten, Anstellungshistorie und Qualifikationen, vollständig und mit  einem Anschreiben uns zu übermitteln. Diese Informationen werden in einem zentralen Bewerbungs-Posteingang gespeichert, und werden nach Ablauf von zwei Jahren ab dem Datum der Antragstellung aus unseren internen Systemen gelöscht.

Änderungen dieser Richtlinien

Von Zeit zu Zeit kann Romo Änderungen oder Ergänzungen dieser Datenschutzrichtlinien vornehmen. Sollte dies der Fall sein, erfahren Sie darüber stets auf dieser Seite. Sie sollten diese Seite deshalb von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit möglichen Änderungen einverstanden sind.

Unsere Kontaktinformationen

Datenschutzbeauftragter
Romo Ltd
Oddicroft Lane,
Sutton-in-Ashfield,
Nottingham,
NG17 5FB
E-Mail: privacy@romo.com